Jungen 1 Tabellenführer der Oberbayernliga

Datum: 
04.10.2012
Mannschaft: 
Jungen 1
Verfasser: 
Walter Schleich

Die 1. Jungenmannschaft spielt nach dem Aufstieg auch in der höchsten Oberbayerischen Liga eine sehr gute Rolle.

Nach dem 3. Spieltag steht die Mannschaft derzeit mit 5:1 Punkten an der Tabellenspitze und hat damit wohl alle überrascht.

Die Mannschaft mit Alexander Gebhart, Merlin Meyer, Christoph Rölz, Lukas Babl und Ersatzmann Lukas Fürst präsentiert sich bisher in ausgezeichneter Verfassung in einer sehr ausgeglichenen Liga.

Dem 8:6 Sieg beim TSV Feldkirchen, folgte zuhause gegen den TSV Erding ein 8:4 Erfolg.
Einen leichten Dämpfer gab es beim 7:7 Unentschieden beim TSV Winhöring.

Die Leistung der Mannschaft ist umso bemerkenswerter, wenn man bedenkt, dass mit dem Ende der letzten Saison drei Jugendspieler altersmässig aus der Mannschaft ausgeschieden sind.

Überragend ist derzeit das erste Paarkreuz mit Alexander und Merlin, die eine Bilanz von 13:4 Siegen aufweisen.
Das 2. Paarkreuz hat mit 7:10 Siegen noch Potenzial nach oben.
Gleiches gilt für die Doppelbilanz von 3:3.

Wenn die Mannschaft weiter so geschlossen und kämpferisch auftritt und dazu gut trainiert, ist sicherlich noch einiges möglich.

Ob im Pokal oder in der Liga.

Die nächsten schweren Partien mit den beiden Lokalderbys gegen den SB DJK Rosenheim (zuhause am 13.10.2012) und beim SV DJK Kolbermoor (Samstag, 20.10.2012 ) werden die weitere Richtung vorgeben.

Gratulation an die Mannschaft und die Trainer und Beleg für die gute Nachwuchsarbeit beim TTV.