2 Titelgewinne für den TTV bei den Kreismeisterschaften Erwachsene

Datum: 
16.10.2013
Mannschaft: 
TTV
Verfasser: 
Walter Schleich

Der TTV war mit acht Teilnehmern bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften in den Klassen E bis C am Start und stellte mit die meisten Teilnehmer.

Bei einer insgesamt mehr als mässigen Beteiligung von 58 TN ( Vorjahr 105 ) war der TTV  gut vertreten und überaus erfolgreich.

Zwei Siege, ein zweiter Platz und zwei Dritte Plätze waren die Bilanz für den TTV.

Für den TTV damit die bisher erfolgreichste Kreismeisterschaft unserer jungen Geschichte.

Insbesondere unsere Nachwuchsarbeit trägt hier Früchte.
Unsere Jugendlichen, bzw. beim TTV ausgebildeten jungen Erwachsenen hatten enormen Anteil am erfolgreichen abschneiden.

 

In der Herren C-Klasse konnte Alexander Gebhart bei seiner ersten Teilnahme den Titel erringen.

Mit 14 Jahren durchaus beachtlich.

Dazu kam Merlin Meyer, ebenfalls noch Jugendspieler, auf den sehr guten 3. Platz und stand Alexander damit in nichts nach.   

 

Eine sehr gutes Turnier spielte auch Marko Fridau mit seinem 2. Platz in der Herren D-Klasse.
Damit bestätigte Marko seine aufsteigende Form.

Mit Christoph Rölz und Walter Schleich gelangen noch zwei 5. Plätze. 

 

In der Herren E-Klasse gingen die beiden Senioren Sigi Altmann und Dieter Schwerdfeger an den Start.

Hier konnte der TTV mit Sigi und Dieter die Doppelkonkurrenz für sich entscheiden.

Dazu kam noch der 3. Platz durch Sigi im Einzel. 

 

 

 

 

 

 

 

Es besteht durchaus die Hoffnung, dass 2014 wieder ein grösseres Teilnehmerfeld zustande kommen wird.

Die Gründe für die schlechte Beteiligung in 2013 sind wohl vielschichtig. 
Sicherlich wird sich der Kreis und die Verantwortlichen darüber Gedanken machen müssen.